Unfall- und Verkehrsrecht

Unfall- und Verkehrsrecht

Wir beraten Sie gerne bei Fragen rund um das Unfall- und Verkehrsrecht und übernehmen die Gerichtsvertretung.

Verkehrsrecht umfasst zivilrechtliche, versicherungsrechtliche, strafrechtliche, verwaltungsrechtliche und sozialrechtliche Ansprüche, die dadurch verbunden sind, dass sie aus der Teilnahme am Straßenverkehr herrühren.

Gerne übernehmen wir die Verhandlungen im Rahmen der außergerichtlichen Schadensregulierung mit der Versicherung.

Im Bereich Verkehrszivilrecht finden sich zudem häufig Überschneidungspunkte mit unserer Kernkompetenz, dem Medizinrecht. Entsteht bei einem Verkehrsunfall auch ein Personenschaden, sind medizinrechtliche Kenntnisse erforderlich und sinnvoll um insbesondere Schmerzensgeldforderungen geltend machen zu können.

Durch unseren Kooperationspartner in Hamburg können wir Ihr Anliegen deutschlandweit bestmöglich betreuen!